Der LandFrauenverband hat viel zu bieten – auf diesen Seiten finden Sie die neuesten Nachrichten aus dem gesamten Verbandsgebiet zu den Themen Verband, Politik, Bildung und Projekten.

2. März 2021

Wahlaufruf der Arbeitsgemeinschaft LandFrauenverbände in Baden-Württemberg

Gehen Sie wählen – Bestimmen Sie die Zukunft des ländlichen Raums mit! Am Sonntag, den 14. März 2021 wird in Baden-Württemberg der Landtag gewählt. Rund 7,7 Milli-onen Baden-Württemberger*innen, darunter knapp gut 500.000 Erstwähler*innen, sind am 14. März dazu aufgerufen, den 17. baden-württembergischen Landtag zu wählen. Die Abgeordneten im Landtag stellen die Weichen für Entwicklungen in zentralen Lebensbereichen, die uns alle betreffen: Familien- und Bildungspolitik, Infrastruktur und Daseinsvorsorge in der Fläche, Agrarpolitik und Verbraucherschutz sowie Gleichstellung von Mann und Frau.

Weiterlesen
10. Februar 2021

Online-Weiterbildungstag: Botschafterinnen für Agrarprodukte

Der Weiterbildungstag der Agrarbotschafterinnen fand dieses Mal in einem anderen Format statt: Als Online-Veranstaltung, aufgeteilt auf zwei Termine, am 7. Dezember 2020 sowie am 20. Januar 2021, jeweils am späten Nachmittag. Damit sich alle Teilnehmerin­nen im digitalen Raum zurechtfinden konnten, wurde im Vorfeld eine Einführungsveranstaltung zum Thema Technik, digitale Etikette und Austausch angeboten. Dies wurde von den Teilnehmerinnen sehr gut ange­nommen. Eine Agrarbotschafterin schrieb: „LandFrau­en haben in unserer Gesellschaft eine Stellung und die Digitalisierung darf an uns nicht vorübergehen. Wir soll­ten uns alle im Klaren sein, dass jeder das tun sollte, was ihm möglich ist, um nach vorne zu kommen. […]

Weiterlesen
2. Februar 2021

LandFrauen fordern die Zukunft der Krebsberatungsstellen zu sichern

Dem LandFrauenverband Württemberg-Baden ist es ein dringendes Anliegen, dass die Finanzierung der Krebsberatungsstellen in Baden-Württemberg verlässlich gesichert ist. Betroffene und Familienangehörige brauchen Beratung! Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in Aussicht gestellte Finanzierung aller Krebsberatungsstellen zu 80 Prozent über die Krankenkassen muss zügig umgesetzt werden. Unsere Pressemitteilung finden Sie hier.

Weiterlesen
18. Dezember 2020

Forschungsprojekt „Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben“

Derzeit führt der Deutsche LandFrauenverband gemeinsam mit dem Thünen-Institut und der Universität Göttingen das Forschungsprojekt „Die Lebenssituation von Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben in ländlichen Regionen Deutschlands“ durch. Die Studie will mit der Befragung den vielfältigen Lebens- und Arbeitssituationen von Frauen in landwirtschaftlichen Betrieben nachgehen. Bis einschließlich Februar 2021 sollen insgesamt 30.000 Betriebsleiterinnen, Ehegattinnen bzw. Partnerinnen, leitende Angestellte, Hofnachfolgerinnen Altenteilerinnen zu ihrer Lebenssituation befragt werden. Am einfachsten ist der Fragebogen online am Computer oder mit dem Smartphone auszufüllen: www.frauenlebenlandwirtschaft.de/uc/2020 Weitere Infos zum Forschungsprojekt: www.studie-frauen-landwirtschaft.thuenen.de/aktuelles

Weiterlesen
18. Dezember 2020

Übungsleiterinnen-Fortbildung: „Virtuelle Gymnastikstunden unterrichten“

„Wie lege ich bei Zoom ein Konto an?“, „Wie lade ich meine Teilnehmerinnen zu Skype ein?“ – diese und weitere Fragen wurden im Online-Seminar am 15. Dezember 2020 durch Aylin Bergemann und Katja Weber beantwortet. 37 Frauen waren an der Fortbildung für Übungsleiterinnen beteiligt und konnten die Plattformen Zoom und Skype und ihre Handhabung kennenlernen. Fragen zum Datenschutz und zu den räumlichen Voraussetzungen waren ebenfalls Thema. Der rege Austausch unter den Übungsleiterinnen geht weiter – durch die Bereitstellung einer geschlossenen Facebook Gruppe soll die Vernetzung untereinander gefördert werden.

Weiterlesen