Multiplikatorinnen für neue Medien

Seit Sommer 2016 werden vom Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. Frauen als Multiplikatorinnen für neue Medien ausgebildet.

Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg fördert das Projekt vor dem Hintergrund, dass insbesondere älteren Frauen die Teilhabe an den neuen Medien oft nicht gelingt, weil Ängste im Umgang mit der Technik bestehen und sich daraus Überforderungssituationen ergeben. Hier sollen zukünftig  die  SeniorenBotschafterinnen für neue Medien in ihren Regionen für Abhilfe sorgen.

Es werden von Mitte 2016 bis Ende 2017 vier Qualifizierungskurse in verschiedenen Regionen des Verbandsgebietes angeboten.

Gefördert von:

Logo der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg


Ansprechpartnerin:

Jutta Ortlepp
Telefon: 0711 248927-20
E-Mail: ortlepp@landfrauen-bw.de

Aktuelle Berichte zu Seniorenbotschafterinnen für neue Medien