28. Mai 2020

Informationen zur Wiederaufnahme der Vereinsarbeit

Vorsichtige Öffnung bei den Angeboten der allgemeinen Weiterbildung unter strenger Beachtung allgemeiner Grundsätze und Hygienekonzepte. (Verordnung des Kultusministeriums über die Wiederaufnahme des Betriebs der Einrichtungen der allgemeinen Weiterbildung und freien Schulischen Bildung vom 21. Mai 2020). Entsprechende Informationen gingen den Kreisverbänden an die Ortsvereine zu.

Weiterlesen
14. Februar 2020

Bundesvorstandssitzung des dlv in Berlin

Bei der Bundesvorstandssitzung in Berlin unter Leitung von dlv-Präsidentin Petra Bentkämper (Mitte) waren die drei LandFrauenverbände aus Baden-Württemberg vertreten – aus Württemberg-Baden Präsidentin Marie-Luise Linckh und Geschäftsführerin Dr. Beate Krieg, aus Südbaden Präsidentin Rosa Karcher und Geschäftsführerin Birgitta Klemmer und aus Württemberg-Hohenzollern Präsidentin Juliane Vees und Geschäftsführerin Sabine Schmidt.

Weiterlesen
23. September 2019

Ehemaligentreffen auf dem Schlossgut Köngen

Beim Ehemaligentreffen auf dem Schlossgut in Köngen am 20. September 2019   nahmen 30 ehemalige Führungskräfte auf Landes- und Kreisebene teil. Ehrenpräsidentin Hannelore Wörz würdigte das Engagement von Gudrun Laible anlässlich ihres 80. Geburtstags. Gudrun Laible nahm von 1991 bis 2004 die Verantwortung als Präsidentin für den LandFrauenverband Württemberg-Baden wahr.

Weiterlesen
2. August 2019

Onlinepetition “ Anhebung bzw. Abschaffung der Hinzuverdienstgrenze – Reformierung der Hinterbliebenenrente“

Aktuell sind Witwen und Witwer stark benachteiligt, sobald sie mehr als 845,59 Euro verdienen: jeder zusätzlich verdiente Euro wird dann um 40 Prozent gekürzt. Vollzeitarbeit und Gehaltserhöhungen ziehen also finanzielle Kürzungen nach sich. Besonders für junge Hinterbliebene mit kleinen Kindern oder Darlehensschulden für Haus oder Wohnung ist das eine große Belastung.

Weiterlesen
2. August 2019

Onlinepetition „Stopp dem Krankenhaussterben im ländlichen Raum“

Derzeit sind viele Krankenhäuser auf dem Land von Schließungen betroffen; die aktuelle Gesundheitspolitik zielt darauf ab, die Zahl der Krankenhäuser in Deutschland deutlich zu reduzieren und misst die Häuser vor allem an ihrer Wirtschaftlichkeit. Diese Kriterien können viele kleinere Krankenhäuser im ländlichen Raum nicht erfüllen.

Weiterlesen
20. Mai 2019

1.100 ehrenamtliche Führungskräfte der LandFrauen beim Verbandstag auf der Bundesgartenschau in Heilbronn

„Grenzen-los digital!?“ ist neues Leitthema des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. Rund 1.100 ehrenamtliche Führungskräfte und Ehrengäste der LandFrauen trafen sich am Samstag, 18. Mai, in Heilbronn zum Verbandstag des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.. Ihre Präsidentin Marie-Luise Linckh gab den LandFrauen das neue Leitthema bekannt. Unter dem Motto „Grenzen-los digital!?“ wollen sich die LandFrauen in den kommenden Jahren einmischen in die Diskussionen zu den gesellschaftlichen Umbrüchen der Digitalisierung. „Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Digitalisierung unser Leben bereichert – trotz mancher Gefahren und Schwierigkeiten, die sie mit sich bringt“, gab Linckh den LandFrauen mit auf den Weg. Erstmalig wurde außerdem der Erklärfilm […]

Weiterlesen