Um dies gebührend zu feiern, trafen sich die Ebersbacher LandFrauen im März zu einem Festabend in der Stadiongaststätte in der Strut. 90 LandFrauen waren der Einladung der Vorstandschaft gefolgt. Als Ehrengäste konnte Vorsitzende Yvonne Birk die stellvertretende Kreisvorsitzende Berta Kälberer und Kreisgeschäftsführerin Christine Rieker, Bürgermeister Eberhard Keller und Pfarrer Scheytt- Stövhase begrüßen. Yvonne Birk freute sich über die positive Entwicklung der Mitgliederzahlen und gab ihrer Hoffnung Ausdruck, auch in Zukunft ein attraktives Programm anbieten zu können. Sie bedankte sich in diesem Zuge bei dem sehr engagierten Vorstandsteam. Berta Kälberer  und Christine Rieker überbrachten die herzlichsten Glückwünsche vom Kreisverband und einen Gutschein für einen Obstbaum. Bürgermeister Keller lobte in seinem Grußwort das soziale Engagement der LandFrauen und wünschte alles Gute für die nächsten Jahre. Pfarrer Scheytt-Stövhase gestaltete den zweiten Teil des Festabends  mit einem bunten Strauß von Geschichten aus dem Leben eines Gemeindepfarrers. So endete ein gelungener Jubiläumsabend.