29. Juli 2019

Projekt NESD – Neue Fachberaterinnen für Bienenprodukte

Am 5. Juli fand die  Zertifikatsübergabe an die neu ausgebildeten Fachberaterinnen für Bienenprodukte im Hohenloher Freilandmuseum Schwäbisch Hall in Wackershofen statt. Seit November 2018 haben 40 Frauen an den Lehrgangsorten Pforzheim und Rosengarten-Raibach an der vierzehntägigen, durch IMF geförderten Qualifizierung zur Fachberaterin für Bienenprodukte teilgenommen.    

Weiterlesen
11. Juli 2019

Neue Websites für Kreisverbände und Ortsvereine

  Schulung im CMS-System des Landesverbandes für Kreisverbände und Ortsvereine Elf LandFrauen, die für ihre Ortsvereine /Kreisverbände eine neue Homepage erstellen, waren bei der intensiven eintägigen Schulung anwesend.  Sie wurden von Rayaan Kassatly mit Struktur und Inhaltsmöglichkeiten des Baukastensystems, das der Landesverband speziell für die Vereine in Auftrag gegeben hatte, vertraut gemacht.  

Weiterlesen
3. Juli 2019

Goldene Biene an Dr. Beate Krieg verliehen

Beim Abendempfang des Deutschen LandFrauenverbandes, anlässlich der Mitgliederversammlung in Heilbronn, wurde Dr. Beate Krieg, Landesgeschäftsführerin des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden, die „Goldene Biene“ als höchste Auszeichnung des Deutschen LandFrauenverbandes, verliehen.

Weiterlesen
20. Mai 2019

1.100 ehrenamtliche Führungskräfte der LandFrauen beim Verbandstag auf der Bundesgartenschau in Heilbronn

„Grenzen-los digital!?“ ist neues Leitthema des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. Rund 1.100 ehrenamtliche Führungskräfte und Ehrengäste der LandFrauen trafen sich am Samstag, 18. Mai, in Heilbronn zum Verbandstag des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.. Ihre Präsidentin Marie-Luise Linckh gab den LandFrauen das neue Leitthema bekannt. Unter dem Motto „Grenzen-los digital!?“ wollen sich die LandFrauen in den kommenden Jahren einmischen in die Diskussionen zu den gesellschaftlichen Umbrüchen der Digitalisierung. „Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Digitalisierung unser Leben bereichert – trotz mancher Gefahren und Schwierigkeiten, die sie mit sich bringt“, gab Linckh den LandFrauen mit auf den Weg. Erstmalig wurde außerdem der Erklärfilm […]

Weiterlesen
11. Oktober 2018

Verleihung der Staatsmedaille in Gold des Landes Baden-Württemberg an Renate Wolf

Für ihre Verdienste in über 40 Jahren ehrenamtlicher Arbeit auf Orts- Kreis- und Landesebene wurde Renate Wolf, Kreisvorsitzende des Kreisverbandes Ulm und Präsidiumsmitglied des LandFrauenverbandes, mit der Staatsmedaille in Gold auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest 2018 ausgezeichnet. In seine Ansprache lobte Minister Peter Hauk die Tätigkeit von Frau Wolf auf Orts- Kreis-und Landesebene und in verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen. „Als Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft und Landwirtin sind Ihnen insbesondere die Weiterbildung und Stärkung der Frauen auf den landwirtschaftlichen Betrieben und der Erzeuger-Verbraucher-Dialog zentrale Anliegen. Als Vorsitzende des Agrarsozialen Arbeitskreises waren Ihnen in den letzten 18 Jahren Fortbildungen der Bäuerinnen im Rahmen […]

Weiterlesen
27. September 2018

Mehr als 80 LandFrauen bei den Kulturfachtagen „1816 – Das Jahr ohne Sommer“

Am Donnerstag, 13. September 2018, fand der zweite Fachtag Kultur im Freilichtmuseum Beuren statt. In Vorbereitung auf das 100. Landwirtschaftliche Hauptfest beschäftigten sich die TeilnehmerInnen mit dem Jahr 1816, welches als „Jahr ohne Sommer“ in die Geschichte einging. Auch der zweite Kulturfachtag war ein voller Erfolg, mit spannenden Vorträgen von Dr. Jürgen Weisser, Dr. Susanne Dieterich und Prof. Ulrich Fellmeth.  

Weiterlesen
27. September 2018

Facebook Schulung für Fortgeschrittene

Am 17. September führte das Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden eine Facebook Schulung für Fortgeschrittene Benutzer des sozialen Netzwerks durch. Referentin war Social-Media-Trainerin Jutta Zeisset. Mehr als die Hälfte der 13 Teilnehmerinnen nutzt bereits Facebook auf Kreis- oder Ortsvereinsebene. Ziel der Schulung war es, über den Datenschutz aufzuklären, eine Marketing Strategie zu entwickeln und neue Möglichkeiten der Nutzung kennenzulernen.

Weiterlesen
17. Mai 2018

Abschlussveranstaltung Coaching „Internetgestützte Vermarktung regionaler Produkte“

Ob Obst, Gemüse oder Fleisch: Konsumenten legen zunehmend Wert auf regionale Produkte. Für Erzeugerinnen und Erzeuger wird in diesem Zusammenhang auch die Online-Vermarktung eine immer größere Rolle spielen. 16 Direktvermarkterinnen aus den Landkreisen Esslingen, Göppingen, Heidenheim, Rems-Murr und dem Alb-Donau-Kreis haben in einem sechstägigen Coaching ihre Chancen und Potenziale in Sachen Online-Vermarktung geprüft

Weiterlesen
19. März 2018

Equal Pay Day 2018

Am 16. März besuchte der Arbeitskreis Frau, Familie, Gesellschaft den Fachtag von ver.di zum Equal Pay Day. In großer Runde wurde das neue Entgelttransparenzgesetz vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen